Schnuppertraining bei der G-Jugend

 

Training Mittwoch 17.30 - 18.30 Uhr

Trainer Christian Schweizer

Mobil 0151/50480713


„Die Fußballschule kommt" war beim SC Wyhl (Link zum Filmbeitrag)

Trainer-Fortbildung des Sport-Club Freiburg e.V.

(organisiert von unserem Jugendleiter Günter Zwigart)

   

                             

 

 

 

 

 

 

Im Rahmen seines gesellschaftlichen Engagements besuchte der SC Freiburg mit seinem Projekt „Die Fußballschule kommt" am Mittwoch,

15. Juni 2016, von 18.00 bis 20.00 Uhr den SC Wyhl. Der SC C-Jugendtrainer Karsten Neubert führe ein Demonstrationstraining mit einem Nachwuchsteam des SC Wyhl durch, um einen Impuls für die Trainingsarbeit an der Basis zu geben. Moderiert wurde die Einheit durch den

Ex-SC-Profi und langjährigen SC U13-Trainer LARS HERMEL.

Der SC Freiburg möchte mit „Die Fußballschule kommt" die Motivation von Trainer*innen in südbadischen Amateurvereinen fördern.

An der Veranstaltung nahmen ca. 20 interessierte Jugendtrainer und -betreuer der SG-Vereine teil.

  

Im Anschluss an die Trainingseinheit wurde bei einem Erfahrungsaustausch zwischen den Trainer*innen mit Ex-Profi LARS HERMEL das vermittelte Fachwissen vertieft. Zahlreiche Fragen der Trainer wurden kompetent beantwortet!

 

Unterstützt wird das Projekt vom Förderverein Freiburger Fußballschule und der Achim-Stocker Stiftung.

Die Ziele von „Die Fußballschule kommt":

 

Austausch zwischen dem SC Freiburg und südbadischen Amateurvereinen

Fortbildung für Trainer*innen in Südbaden

Vermittlung einer altersgemäßen, strukturierten und nachhaltigen Trainingsgestaltung

Weitergabe der Philosophie der Freiburger Fußballschule

 

Die Inhalte von „Die Fußballschule kommt":

 

60-minütiges Demonstrationstraining mit einem E- oder D-Junioren-Team

Anschließender Austausch zwischen SC-Trainern und den Fortbildungs-Teilnehmern

Schwerpunkte der Fortbildung:

  • Eins-gegen-Eins-Situationen 
  • Dribbling und Fintieren
  • Spielformen

„Die Fußballschule kommt" wird unterstützt von: