+++ Konzert mit Fisherman´s Fall abgesagt +++


Mit Trainerduo Ruth/Futterer in die neue Saison 

 

Auch wenn der Fußball Corona-bedingt nach wie vor ruht, so freut sich der SC Wyhl über eine wichtige Weichenstellung für die nächste  Saison 2021/2022. Chef-Coach der ersten Mannschaft Dominik Ruth hat dem Landesligisten für eine weitere Saison zugesagt. Der Entscheidung angeschlossen hat sich als Co-Trainer das Wyhler Eigengewächs Andreas Futterer. 

Beide sind in ihrer Position tätig seit November 2018 und haben mit ihrer Zusage ein entsprechendes Signal für ihr Team gesetzt.

"Der Großteil der Mannschaft hat ebenfalls zugesagt. Aktuell haben wir zwei Abgänge", so Ruth. Michael Erb schließt sich dem SV Grafenhausen an und Amaury Mäder beendet seine aktive Laufbahn. Neu hinzukommen Jonas König und Michael Schweizer aus der eigenen Jugend und Marius Fischer (SV Burkheim) sowie David Schillinger (VfR Ihringen).



FUSSBALLBEZIRK FREIBURG ON TOUR: zu Gast beim Landesligisten SC Wyhl

Fritz Zimmermann im Interview mit SCW-Vorstand Simon Ehret


Kilwi-Hammelverlosung beim SC Wyhl

Simon Dirr "Hammel"-Gewinner!

 

Am Samstagnachmittag, 31.10.20 hat der SCW im Sportheim die diesjährige traditionelle Hammelverlosung durchgeführt. Den passenden Rahmen hätte eigentlich das Heimspiel der Ersten gegen den VfR Hausen geben sollen, welches jedoch aufgrund der sofortigen Einstellung des Spielbetriebes nicht stattfinden durfte.

Für die Verlosung konnte der Vorsitzende der Wyhler Vereinsgemeinschaft Raphael Pfaff als "Glücksfee" gewonnen werden. Herzlichen Dank hierfür Raphael!

Insgesamt wurden 21 attraktive Preise verlost. Der Hauptpreis in Höhe von 150,- € in bar ging an den Spieler unserer 2. Mannschaft Simon Dirr. Der 2. Preis, eine Damen-Uhr der Marke FOSSIL, ging an Michaela Hohwieler aus Endingen und Leni Brandt aus Nordweil darf sich über einen 50,- €-Gutschein vom Gasthaus Ochsen in Königschaffhausen freuen. Weitere Preise waren beispielsweise stattliche Bierkörbe sowie zahlreiche Sportartikel.

Ein besonderer Dank geht an die SCW-Vorstandsmitglieder Thorsten Schwab für die Koordination im Vorfeld der Verlosung und an Michael Jauch für die Besorgung der vielen Preise.

 

Sport-Club Wyhl 1924 e.V.



Samstag, 24.10.20, 10. Spieltag

 

VfR Bad Bellingen - SC Wyhl   3:2 (0:2) 

==>  Kurzbericht + Bilder Fupa  /  Spielbericht Oberbadische 


Generalversammlung 2020 abgesagt!

 

Verehrte Mitglieder und Gönner des SC Wyhl,

die Vorstandschaft des SC Wyhl hat aufgrund der äußerst dynamischen Entwicklung der Covid-19-Pandemie beschlossen, die auf Freitag, 30.10.2020 im Sportheim angesetzte Generalversammlung abzusagen. Selbst unter Einhaltung sämtlicher Hygienevorgaben ist uns eine solche Veranstaltung momentan zu riskant.

Die Gesundheit der Mitglieder und Gönner unseres Vereins steht an erster Stelle.

Die Generalversammlung 2021 ist turnusmäßig auf Gründonnerstag, 01.04.2021 geplant.

 

Sport-Club Wyhl e.V.


Samstag, 17.10.20, 9. Spieltag

 

SC Wyhl - FSV Rheinfelden  2:0 (0:0)

 

Tore: 1:0, 2:0 Oliver Oberkirch (68., 88.) - Schiedsrichter Amin Hamidi (Rastatt)

 

Sieg im Sechs-Punkte-Spiel

 

Einen äußerst wichtigen Dreier konnte der SCW gegen den sich ebenfalls im letzten Tabellendrittel befindlichen FSV Rheinfelden einfahren. mehr...


NEUER KONZERT-TERMIN  MIT FISHERMAN´S FALL UND LUDDI STEHT !!! ==> 27.03.2021

Der SC Wyhl hat mit beiden Bands Fisherman´s Fall und Luddi einen Ersatztermin für das am 28.03.2020 wegen der Corona-Krise ausgefallene Konzert gefunden.

Alle Beteiligten freuen sich sehr unsere Gäste und alle die es noch werden wollen am 27.03.2021 in der Wyhler Turn- und Festhalle begrüßen zu dürfen.

Die Eintrittskarten behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit.

 

Die Vorstandschaft des SC Wyhl 1924 e.V.




 SC Wyhl mit neuem LED-Flutlicht auf dem Kunstrasen

 

Liebe Vereinsmitglieder,

 

es ist geschafft! Der SC Wyhl hat eine moderne LED-Beleuchtungstechnik für seinen Kunstrasenplatz erhalten. Die herkömmlichen Metalldampflampen waren schon seit längerem in die Jahre gekommen. Aufgrund enormer Wartungskosten, schlechter Ausleuchtung und einem hohen Stromverbrauch mussten wir uns schlussendlich nach Alternativen umsehen. Die Umrüstung auf eine moderne und hocheffiziente LED-Beleuchtung war damit für uns die beste Lösung. 

Eine Energieersparnis von mehr als 50 Prozent, eine wesentlich längere Lebensdauer, Dimmbarkeit der Beleuchtung und eine deutlich bessere Ausleuchtung des Platzes, sprechen für sich. 

Dank der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums, konnten wir nun unsere alte Flutlichtanlage auf energie-effiziente LED-Beleuchtungstechnik umrüsten. Wir können jetzt in Sekundenbruchteilen die Beleuchtung an der Stelle einstellen, wo und wie es benötigt wird. Platzhälfte links oder rechts, Torwarttraining, Trainingsbetrieb, Spielbetrieb oder Grundbeleuchtung. So kann die Beleuchtung jedes einzelnen Bereichs der Sportanlage individuell gesteuert werden. Für die optimale Ausleuchtung in der dunklen Jahreszeit ist somit gesorgt. Durch den geringen Energieverbrauch der LED-Leuchten in Kombination mit der flexiblen Beleuchtung schonen wir nachhaltig die Umwelt und sparen mit der neuen Anlage Stromkosten.

 

Der SC Wyhl wünscht allen Sportlern viel Spaß bei den Flutlichtspielen.

 

Wir bedanken uns hiermit ganz herzlich bei der Firma Lumosa, dem Marktführer in Europa im Bereich LED-Flutlichttechnik, für die professionelle Unterstützung bei unserem Flutlichtprojekt. 

 

Die Nationalen Klimaschutzinitiative: 

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasimmissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zur konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfallt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaklimaschutzinitiative trägt zur einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher, ebenso wie Unternehmen, Kommunen und Bildungseinrichtungen. Weitere Informationen zur Förderung: https://www.ptj.de/