Spendenübergabe beim SC Wyhl


Der SC Wyhl konnte eine Spende in Höhe von 1.135€ an "miteinander - Menschen mit Down-Syndrom und ihre Freunde e.V." überreichen.
Das erste Weihnachtssingen am vierten Advent war eine rundum gelungene Veranstaltung mit großer Teilnahme der Bevölkerung. Durch Verkauf von Getränken, Speisen und Kerzen kam ein ordentlicher Erlös zusammen der komplett gespendet wurde. Die 1. Vorsitzende Martina Neugebauer-Renner nahm die Spende entgegen und freute sich sehr über eine so hohe Summe und bedankte sich im Namen ihrer Mitglieder. Für die Verwendung der Spende haben sie schon Ideen. Sobald entschieden ist in welche Projekte das Geld investiert wird, werden wir darüber berichten. Ein besonderer Dank gilt dem Musikverein Wyhl der das Weihnachtssingen musikalisch unterstützte und der Jugendabteilung für den Waffelverkauf. Der größte Dank gilt natürlich den Menschen in und um Wyhl die so eine Veranstaltung erst möglich machen.


"Der SC Wyhl kann mehr als nur Fußball"

 

Rund 500 Gäste kamen zum ersten Advents- und Weihnachtsliedersingen auf die Tribüne des SC Wyhl / Erlös wird gespendet. zum BZ-Bericht